Freitag, 6. Mai 2011

Na wer ist denn da?


Schaut mal, wer uns nach einem kurzen Stop bei PAUL (meiner Lieblings-Boulangerie/ Patisserie) beim Schlendern durch Paris plötzlich über den Weg lief. 

Einfach die Besten! -
Himbeertörtchen von PAUL

Ich sag nur - Liebhaber des französischen Chanson und Film werden ihn sicherlich sofort erkennen.

Gerade hatte ich noch dieses schöne Motiv vor der Linse:


Und dann plötzlich, ganz entspannt in einer Drehpause ...



Ein bekanntes Gesicht
mit einer unbekannten Schönen


Ja, richtig!

Es ist Patrick Bruel bei einem Filmdreh in einer Pariser Pharmacie(Apotheke)! Was für ein Zufall... Manchmal hat mal eben einfach Glück. Man muss nur die Augen offen halten.

Habe selbst mindestend 2 CD von ihm und mag besonders das Album "Entre deux". Hört einfach mal rein und träumt von Paris!

Ein schönes Wochenende Euch allen! Enjoy it...

Kommentare:

  1. HAllo
    da hast du ja tolle Fotos mit gebracht aus Paris!!! Das ist wirklich ein Glück, zum richtigen zeitbunkt am richtigen Ort zu sein:-)!!!!!! Einfach toll!!!
    Danke für deine lieben nachricht!!!
    Freue mich auch das du wieder da bist ;-)!!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Elvira

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra, Danke für Dein Kompliment, habe mich gefreut, ich wusste gar nicht, dass dieser Stoff so heißt "Toile de Jouy", auf dem Etikett stand etwas anderes, habe dann im Internet gesucht und siehe da, es ist: Toile de Jouy!
    Hatte mich gleich in den verliebt, als ich ihn sah.

    Dein Blog gefällt mir sehr gut, ganz tolle Bilder!
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  3. So ein Glueck! Patrick Bruel zu sehen meine ich... Patisserie Paul haben wir hier in London auch allerdings bemuehe ich mich immer nicht zu oft vorbei zu schauen ;-) xo

    AntwortenLöschen
  4. Wow das ist ja genial! Ich will auch nach Paris!!!GLG Anja

    AntwortenLöschen