Dienstag, 17. Mai 2011

Ein neues Gesicht


Hallo Ihr Lieben!

Wie Ihr vielleicht auf den ersten Blick bereits erkennen könnt, habe ich "le bateau rouge" ein neues Gesicht verpasst. Ich finde, dass das hin und wieder mal sein muss. 



Wie immer, ist mir die Auswahl der Bilder schwer gefallen. Habe einfach zu viele "Lieblings-..." angesammelt.

Ach ja, und das Schiffchen habe ich extra dafür gestickt - natürlich in Rot!



Deshalb hoffe ich, dass es EUCH gefällt und freue mich über euer Feedback ...

Viele liebe Grüße

Alexandra

Kommentare:

  1. Es ist ganz ganz bezaubernt.Ich bin wirklich begeistert!!!!!!Sooo schoen.Sobald ich zeit habe wird Stickleinen gekauft und dann lege auch ich los....Eigendlich kann ich garnicht warten....


    glg Conny

    AntwortenLöschen
  2. Darf ich dich fragen auf was fuer Leinen du Stickst?Und wo du es beziehst?
    Ich bin schon eine Weile am suchen aber als Anfaengerin verliert man scnell den Ueberblick und weis nicht mehr wie oder was....


    glg Conny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Conny, vielen Dank für deine lieben Worte. Schön, dass ich durch meine Bilder dein Interesse am Sticken wecken konnte :) Leinen zu finden ist gar nicht so schwer. IKEA hatte vor einiger Zeit noch Leinen als Meterware. Darauf habe ich u.a. "bon courage" gestickt" (siehe rechte Bilder-Leiste auf meinem Blog). Dieses Leinen lässt sich sogar gut bügeln, was ja bei Leinen manchmal nicht ganz so einfach ist. Das Bauernleinen für meinen Header habe ich vom Flohmarkt. Du kannst es aber auch mal bei ebay versuchen. Vielleicht hast du Glück und findest dort etwas schönes. Wünsche dir viel Spaß beim Sticken!!! Deine Kreationen kannst du dann ja mal posten. Bin gespannt! Liebe Grüße, Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Alex,

    habe ganz lieben dank fuer deine Tips.
    Du hast wirklich ganz wundervolle Motive!!!!Ich habe mir bei meinem Lieblingstroedler auch ein paar wunderschoene Alte Motieve gekauft.Mit ein paar lieblingsfarben von mir koennen die Motieve ein KNALLER werden.Wenn du Interesse hast kannst du einige Bilder von den Mustern auf meinem Blog in anderen Post finden.Also verstehe ich dich richtig das du auf ganz normalen Leinen Stickst und nicht extra Stickleinen Kaufst?Ich frage mich nur wie du dann so gerade alles Stickenkannst?Ueber eine erlaerung wuerde ich mich sehr freuen.Denn bei Stickleinen haben sie ganz schoene Preise.....


    Sei herzlich gegruesst von Conny
    die hofft auch eines Tages soooo gleichmaessig Sticken zu koennen....zwinker

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Alex,

    ich liebe Deinen Blog! Das Schiffchen ist so süß! Ich muss sofort das Sticken lernen!!!!!
    Und über Dich bin ich auf die tolle Stempelseite Cherie M gekommen....das wird teuer!!!! Am liebsten würde ich sie alle kaufen!
    Ganz viele liebe Grüße
    Steffie

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für eure tollen Kommentare!!! :) Es freut mich riesig, dass euch meine Stickereien so gut gefallen und ich euer Interesse am Sticken wecket habe. Dafür ist mein Blog ja da! Allerdings nutze ich wirklich kein Stickleinen, da mir dieses oft zu grob und optisch nicht so mein Geschmack ist. Es ist eben auf den ersten Blick als Stickleinen erkennbar. Ich mag hingegen die Flexibilität und besticke gern alles was mir gerade gefällt. Ausnahmen sind aber die bestickbaren Bordüren in cremeweiß und beige in meinem 1. Pariser Shopping Post und auch das „A“ in der Bilderleiste rechts. Das ist richtiges Stickleinen - und richtig Steffie - sehr teuer!!! ;) Probiert's einfach mal aus.Vielleicht fangt ihr mit Stickleinen an und wechselt dann. Ihr braucht nur gute Augen und etwas Übung. Bin gespannt und durchstöbere mal gespannt deinen Blog, Conny. Viele kreative Grüße sendet euch Alexandra!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alexandra,

    ich nehme die Stempel in mein Sortiment auf! Mein Französisch ist leider so schlecht, dass ich etwas länger gebraucht habe, um zu verstehen, dass es sich da um die Firma selbst handelt, bei der man auch als Wiederverkäufer bestellen kann. Die haben auch sofort geantwortet und mir alle Unterlagen geschickt. Möchtest Du noch ein bestimmtes Motiv haben? Jetzt ist die Gelegenheit! :-)
    Viele liebe Grüße und danke für Deinen lieben Eintrag!
    Steffie

    AntwortenLöschen
  8. Salut Alexandra, das "neue Gesicht" ist ganz toll und die gestickten Stuecke sind wirklich schoen. Have a lovely week, Love from London xo

    AntwortenLöschen